Senken Sie das Risiko von mangelnder Richtlinienkonformität und Produktverlusten in Ihren GDP-konformen Lagergebäuden mit den Lösungen von Vaisala für Lager und Vertriebszentren.

Für Nicht-GDP-Lageranwendungen finden Sie hier Informationen zum kontinuierlichen Überwachungssystem Jade

Für GDP-Lageranwendungen finden Sie hier Informationen zum kontinuierlichen Überwachungssystem viewLinc:

Das kontinuierliche Überwachungssystem Vaisala viewLinc bietet:

  • Geringe Betriebskosten dank einfacher Konnektivität – per Kabel, PoE (Power-over-Ethernet), WLAN oder betriebseigener Vaisala Drahtlostechnologie VaiNet
  • Lückenlose und geschützte Datensätze und damit Einhaltung der GDP-Vorschriften (Good Distribution Practice)
  • Fernalarme rund um die Uhr per SMS, E-Mail oder lokale Alarme
  • Benutzungsdefinierte Berichte, die automatisch generiert und bei Bedarf per E-Mail zugestellt werden
  • Schnelle und unkomplizierte IQOQ-Validierungsdokumente oder Installations-/Validierungsservices vor Ort für reibungslose Inbetriebnahme
  • Portable Feuchte- und Temperaturmessgeräte für Stichproben und zur Vor-Ort-Kalibrierung von Messwertgebern
  • Robuste und hochpräzise Datenlogger für Mapping-/Validierungsstudien mit denselben Geräten

Die Datenlogger sind äußerst stabil und eignen sich für Validierungs-/Mappingstudien. Sparen Sie Zeit und Kosten bei der Qualifizierung Ihrer Lagerbereiche mit dem Vaisala Mappingkit.

Lagervalidierung und Validierungsmasterplan

Ein Validierungsmasterplan bringt Struktur in Ihre Validierungsmaßnahmen und zeigt auf, wie diese die Qualitätsziele Ihrer Einrichtung unterstützen. Der Validierungsmasterplan stellt Prüfer*innen zufrieden. Lesen Sie unseren Blogbeitrag zum Validierungsmasterplan. Darin werden zwölf Kontrollpunkte erläutert, um sicherzustellen, dass Ihr VMP prüfungsbereit ist. Außerdem erhalten Sie Links zu FDA-Leitfäden, ICH-Qualitätsrichtlinien, dem EMA-Richtlinienentwurf und den Anforderungen gemäß Annex 15.

Weitere Informationen zur Überwachung und Validierung von Lagern

 

 

Medizinische Lagerung

Gute Lagerungs- und Versandpraktiken für Lager

Für gute Lagerungs- und Versandpraktiken in Bereichen, in denen Arzneimittel, Biotechnologiematerial und Medizinprodukte aufbewahrt oder gelagert werden, ist ein Management der Systemumgebung erforderlich. Der Zweck dafür ist die Steuerung der Temperatur, Feuchte und anderer Variablen, die sich auf die Reinheit, Qualität und Sicherheit von Produkten auswirken können.

Produkte zu Mapping und Überwachung von Lagern

Vaisala Mappingkit

Validierungsmappingkit

Für Temperatur- und Feuchtequalifizierung von GxP-Umgebungen
Eine zuverlässige benutzungsfreundliche Alternative zu Geräten auf Thermoelementbasis...
Temperaturdatenlogger

Temperaturlogger DL1000/1400

Für anspruchsvolle Temperaturmessungen und Mapping
Der Vaisala DL1000/1400 ist ein Temperaturdatenlogger mit hoher Genauigkeit. Der Temperaturlogger...
Museum stairs

Jade Smart Cloud

Durch die Kombination von Industriemessungen mit sicherer und zuverlässiger Drahtlosüberwachung bietet die Vaisala Jade Smart Cloud ein neues Maß an Kompetenz und Flexibilität für Fachkräfte.

Zugehörige Geschichten

Artikel zu GxP-Standards und -Regulierungen

In unserem Archiv finden Sie Artikel, Whitepaper, Anwendungshinweise und E-Books.