Messung und Analyse von Fehlergasen in Öl

DGA-Überwachung für Leistungstransformatoren

Gas-in-Öl-Analyse – DGA

Die Gas-in-Öl-Analyse (DGA) in Leistungstransformatoren ist eine wichtige Komponente bei der zustandsorientierten Wartung sowie bei der Erkennung von Fehlern und der Vermeidung ungeplanter Transformatorausfälle. Die Gaswerte in Transformatoröl können auf das Vorhandensein eines Fehlers hinweisen, und die Änderungsrate dieser Werte kann verwendet werden, um deren Schweregrad zu bestimmen. 

Die Hauptfehlergase in der DGA sind Wasserstoff, Methan, Ethan, Ethylen, Acetylen, Kohlenmonoxid und Kohlendioxid.

Extraktionsstufen – Optimus

Was macht den DGA-Monitor von Vaisala einzigartig?

Der Vaisala Optimus nutzt eine patentierte Vakuumgasextraktionstechnologie, die im Vergleich zum herkömmlichen Oberer-Bereich-Prinzip und anderen Trennmethoden zu einer weitaus vollständigeren Extraktion der gelösten Gase führt. Die Ergebnisse sind genauer und zuverlässiger, unabhängig vom Typ oder Alter des Öls oder den gelösten Gasen insgesamt.

 

Für die eigentliche Gasmessung verwendet der Monitor eine Infrarot-Gassensortechnik (IR). Dabei kommen abstimmbare IR-Filter von Vaisala zum Einsatz, die ein Abtasten des IR-Spektrums mit größerer Reichweite und dadurch eine bessere Gasselektivität ermöglichen. Die Messung verfügt über eine integrierte Vakuum-IR-Referenz, die kontinuierlich verwendet wird, um Driftmechanismen wie die Abnahme der Lichtquellenintensität zu eliminieren. Mit all dem sind wir in der Lage, die beste Langzeitstabilität und Messleistung zu erzielen, ohne dass Wartungen erforderlich sind.

Vorteile der DGA-Überwachungstechnologie von Vaisala

Stabilität

Hohe Gasextraktionsrate, neuartige Vakuum-IR-Referenzmethode und patentierte Autokalibrierung führen zu zuverlässigeren Ergebnissen und hervorragender Langzeitstabilität.

Lange Lebensdauer

Wartungsfreier Betrieb durch robuste Bauart und hermetische Metallstruktur des Öl- und Gassystems. 

Keine beweglichen Teile im optischen IR-Messmodul.

Keine Verbrauchsmaterialien und keine Gaszylinder.

Sofort einsatzbereit

Online-DGA-Überwachung bietet Echtzeitansicht des Transformatorzustands.

Ermöglicht rechtzeitige Korrektivmaßnahmen.