Überwachung von Feuchte in Öl

Erfahrung. Das ist Vaisala. Mit rund fünfzig Jahren Know-how in der Entwicklung und Herstellung von kapazitiven Feuchtesensoren für Gas und Öl hat sich Vaisala zum wahren Industriestandard und Marktführer etabliert. Dabei geht es um den Schutz kritischer Geräte, von Schwermaschinen über Hydrauliksysteme bis hin zu Leistungstransformatoren.

Vaisala Humicap Sensoraufbau

Einzigartig robuste Sensoren

Vaisala HUMICAP® waren die ersten kapazitiven Sensoren, mit denen die Feuchte in Öl online gemessen wurde. Seitdem haben sie sich zu einem eigentlichen Industriestandard entwickelt.

Die Sensoren wurden speziell konzipiert, um selbst sehr niedrige Feuchtegehalte in mineralischen, pflanzlichen und synthetischen Ölen zu messen. Die HUMICAP® Sensoren, die in den eigenen Reinräumen von Vaisala hergestellt werden, kommen überall auf der Erde und sogar auf dem Mars zum Einsatz.

Ihre wichtigsten Vorteile für die Schmierung

  • Echtzeitmessung der relativen Sättigung hilft dabei, den Wartungsfortschritt zu planen und ungeplante Wartungsarbeiten zu minimieren
  • Echtzeitmessung unterstützt dabei, Schäden an kritischen Maschinen zu reduzieren und den Trocknerverbrauch zu optimieren 
  • Hervorragende Langzeitstabilität gewährleistet einen störungsfreien Betrieb und Zuverlässigkeit der Messwerte 
  • Unempfindlich gegenüber Additiven und Verunreinigungen, sichert so die Eignung für zahlreiche Schmierölanwendungen

Produkte für Feuchte in Öl

MMP8 probe head and body

Ölfeuchtesonde MMP8

für kontinuierliche Online-Messung
Intelligent und robust. Das ist Vaisala MMP8. Dank Vaisala HUMICAP® Sensortechnologie hat sie sich zu einem...

Gewinne für Sie

Stabile Zuverlässigkeit

  • Genaue Messungen der Wassersättigung und ppm unter sich schnell ändernden Bedingungen.
  • Alle Geräte werden mit NIST (Nationales Institut für Standards und Technologie)- oder akkreditierter Kalibrierung geliefert und können vor Ort kalibriert werden.
  • Keine beweglichen Teile in Messwertgebern.

Langfristige Stabilität

  • Dünnfilmpolymer-Sensorbauart schützt vor Verunreinigungen und ist hochselektiv gegenüber ausschließlich Wasser.
  • Kapazitive Technologie sorgt für Messungen mit Langzeitstabilität.
  • Unempfindlich gegenüber Additiven oder Verunreinigungen in Öl.
  • Automatische Wiederherstellung nach vollständiger Sättigung.

Schnelle Ansprechzeit

  • In-situ-Echtzeitmessung von Feuchte in Öl als tatsächliche relative Sättigung (%rS).
  • Probenahmen und Laboranalysen der Feuchte nicht erforderlich.
  • Einfache Montage über Kugelhahn.
  • Montierbar auch in unter Spannung stehenden Transformatoren.