Messung und Überwachung von Feuchte in Öl

Ölplattformrohre, die zum Meer führen

Messlösungen für Feuchte in Öl

Mit fast 50 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von kapazitiven Feuchtesensoren für Luft und Öl hat sich Vaisala zum Marktführer für diese Anwendung in zahlreichen Branchen entwickelt, darunter Leistungstransformatoren, Schmiersysteme, Marine- und Papierindustrie. Diese Sensoren werden in unseren eigenen Reinräumen zusammengebaut und bieten Langzeitstabilität sowie genaue Messwerte, unabhängig davon, wie anspruchsvoll die Anwendung ist. 

Wir bieten eine ganze Reihe von Geräten, welche diese Sensoren umfassen, von unserem stationären MMT330 zur ausschließlichen Überwachung von Feuchte in Öl bis zu unserem MHT410 zur Überwachung von Feuchte und Wasserstoff. Außerdem bieten wir den MM70, eine portable Lösung für die Messung und Kalibrierung vor Ort.

Vaisala Humicap Sensoraufbau

Was macht unsere Ölfeuchtesensoren einzigartig?

In der Messung von Feuchte in Öl kommt die Humicap Sensortechnologie von Vaisala zum Einsatz. Humicap Sensoren sind die ersten Sensoren, die es ermöglichen, Feuchte in Öl online zu messen. Die Sensormaterialien wurden speziell entwickelt, um auch sehr niedrige Feuchtegehalte in Öl zu messen, ganz gleich, ob mineralische, pflanzliche oder synthetische Öle. Vaisala Humicap wird in den Reinräumen von Vaisala hergestellt. Dabei handelt es sich um einen Dünnfilmsensor, der aus einem Substrat besteht, auf dem ein dünnes Polymer zwischen zwei leitenden Elektroden aufgetragen wird.

Die Wirkung von relativer Feuchtesättigung (% rS) auf die Durchschlagsfestigkeit von Transformatorisolierölen ist in der Abbildung rechts zu sehen.

Vorteile der Feuchtemessung von Vaisala

  • Echtzeitmessung von relativer Sättigung (% rS), z. B. zur Überwachung der Durchschlagsfestigkeit
  • Echtzeitausgabe in ppm für absolute Feuchtemessung in Transformatorölen
  • Ausgezeichnete Langzeitstabilität
  • Hochselektiv gegenüber Wassermolekülen
  • Unempfindlich gegenüber Zusatzstoffen oder Verunreinigungen in Öl

Die Wirkung von relativer Feuchtesättigung (% rS) auf die Durchschlagsfestigkeit von Transformatorisolierölen ist in der Abbildung rechts zu sehen

Zugehörige Produkte für Feuchte in Öl

MMP8 probe head and body

Ölfeuchtesonde MMP8

für die kontinuierliche Onlinemessung​
Die Vaisala HUMICAP® Ölfeuchtesonde MMP8 ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Messung der Feuchte...

Vorteile der Feuchtemessung von Vaisala

Qualität und Zuverlässigkeit

  • Bietet genaue Wassersättigungs- und ppm-Messungen unter sich schnell ändernden Bedingungen im gesamten Feuchtespektrum.
  • Alle Geräte werden mit NIST- oder akkreditierter Kalibrierung geliefert und können vor Ort kalibriert werden.
  • Keine beweglichen...

Langzeitstabilität

  • Dünnfilmpolymer-Sensorbauart schützt vor Verunreinigungen und ist hochselektiv gegenüber Wassermolekülen.
  • Kapazitive Technologie sorgt für Messungen mit Langzeitstabilität.
  • Unempfindlich gegenüber Zusatzstoffen oder Verunreinigungen in Öl...

Schnelle Ansprechzeit

  • In-situ-Messung ermöglicht Echtzeitmessung von Feuchte in Öl als tatsächliche relative Sättigung (% rS).
  • Probenahmen und Laboranalysen der Feuchte nicht erforderlich.
  • Einfache Installation über Kugelhahn. Montage an unter Spannung stehenden...