Inline-Messung des Feststoffgehalts im chemischen Rückgewinnungsprozess

Schwarzlauge und Grünlauge

Vaisala bietet Inline-Messtechnik des Feststoffgehalts und der Dichte für Schwarzlauge und Grünlauge bei den Herstellungsprozessen von Kraftchemikalien (Sulfat) und chemisch-mechanischen Zellstoffen. Vaisala K-PATENTS® Prozessrefraktometer und digitale doppelte Kontrollsysteme werden bei der Energierückgewinnung aus einem Schwarzlaugenrückgewinnungskessel verwendet, um Feststoffe der Schwarzlauge und Grünlauge genau zu messen. Der Hauptzweck unserer Technologie besteht darin, die Rückgewinnung und Nutzung von Energie und Materialien deutlich zu verbessern.

Vaisala K-PATENTS® SAFE-DRIVE Prozessrefraktometer PR-23-SD

Optimierung energieintensiver Betriebsabläufe

Der Kraftrückgewinnungsprozess hat drei Hauptfunktionen: Minimierung der Umweltauswirkungen von Wasser (Schwarzlauge) aus dem Zellstoffverfahren, Recycling von Zellstoffchemikalien, NaOH und H2S sowie die gemeinsame Erzeugung von Dampf und Strom.

Wir bieten einziehbare Vaisala K-PATENTS SAFE-DRIVE Prozessrefraktometer zur Messung von Feststoffgehalt, Flüssigkeitsdichte, Konzentration und titrierbarer Gesamtlauge im chemischen Rückgewinnungsprozess, um energieintensive Vorgänge zu optimieren. Als Ergebnis kann die Kapazität der Verdampfer erhöht und die Qualität der Weißlauge verbessert werden, indem die titrierbare Gesamtlauge der Grünlauge im Kaustifizierungsverfahren kontinuierlich kontrolliert wird. Darüber hinaus kann die Sicherheit des Rückgewinnungskessels erhöht werden, indem ein digitales doppeltes Kontrollsystem bei der Zufuhr von Schwarzlaugenfeststoffen zu den Brennern des Rückgewinnungskessels eingesetzt wird.

Rückgewinnungskesselbrenner, Refraktometer in der Schwarzlaugenzufuhr zum Rückgewinnungskessel

Typische Anwendungen im Betrieb von Zellstofffabriken

Schwarzlauge zu Verdampfern
Die Konzentration der Zufuhrlauge von den Wäschern bis zur Verdunstung kann konstant gehalten werden, indem die Mischlauge mit dem Prozessrefraktometer gesteuert wird. Dadurch kann die Kapazität der Verdampfer maximiert werden. Mit dem Refraktometer in der Zwischenstufe kann die Rentabilität in Form von minimiertem Dampfverbrauch gesteigert werden

Benutzender im Kraftverfahren

Titrierbare Gesamtlauge der Grünlauge in Kaustifizierung
Die Qualität der Weißlauge kann verbessert werden, indem die titrierbare Gesamtlauge der Grünlauge im Kaustifizierungsverfahren kontinuierlich kontrolliert wird. Die titrierbare Gesamtlauge der Grünlauge kann durch Zugabe einer schwachen Waschlaugenverdünnung kontrolliert werden. Titrierbare Gesamtlauge hat eine gute Korrelation mit dem Brechungsindex nD, der eine genaue Messung der Grünlauge liefert.

Schwarzlauge zum Rückgewinnungskessel
Die Zufuhr geringer Konzentrationen von Schwarzlaugenfeststoffen zu einem Kesselbrenner für die Kraftchemikalienrückgewinnung kann eine Dampfexplosion verursachen. Das digitale doppelte Kontrollsystem misst Schwarzlauge, um zu verhindern, dass gefährlich niedrige Schwarzlaugenkonzentrationen in den Kessel gelangen.

Anwendungen in der Zellstoff- und Papierverarbeitung

Die Effizienz und Sicherheit der Kraftchemikalienrückgewinnung und Faser- und Braunstoffwäsche lassen sich durch die Inline-Messung des Feststoffgehalts in Echtzeit erheblich verbessern. Laden Sie unsere Anwendungshinweise herunter, um weitere Informationen zu erhalten.

Sie können Ihre Anwendung nicht finden?

Sie können Ihre Anwendung nicht finden?

Hier sind nur einige Beispiele unserer Refraktometeranwendungen aufgeführt. Es gibt noch Hunderte mehr.

Unsere Anwendungsexpert*innen helfen Ihnen gerne weiter. Erzählen Sie uns etwas mehr, indem Sie das Formular ausfüllen, oder kontaktieren Sie uns.

Messung der Flüssigkeitskonzentration

Vaisala bietet eine breite Palette von Produkten, die auf die Anforderungen der Flüssigkeitsmessung in verschiedenen Industrien zugeschnitten sind. Erfahren Sie mehr über die Refraktometertechnologie und ihre Anwendungen, und besuchen Sie die Bibliothek mit produktbezogenen Ressourcen.