Ölfeuchtesonde MMP8

Image
DNV - Type Approved Product


Intelligent und robust. Das ist Vaisala MMP8. Dank Vaisala HUMICAP® Sensortechnologie hat sie sich zu einem eigentlichen Standard auf ihrem Gebiet etabliert. HUMICAP® wurde für anspruchsvolle Feuchtemessungen in Transformator- und Schmierölen sowie Hydraulik- und anderen Flüssigkeiten entwickelt und liefert seit mehr als zwanzig Jahren kontinuierlich bewährte Messergebnisse.

Vielseitig und leistungsfähig. Das ist MMP8. Sie können nun Ölfeuchte in Form von Wasseraktivität (aw), relativer Sättigung (%rS) und Öltemperatur (T) messen. Es wird auch die ppm-Konzentration für Transformatoröle berechnet.

Flexible Anschlussmöglichkeiten. Das ist MMP8. Sie gehört zur Indigo Produktfamilie und ist vollständig kompatibel mit z. B. unserem Indigo520 Vorzeigemesswertgeber und unserer Vaisala Insight Software zur Datenvisualisierung, einfachen Sondenkonfiguration und Selbstkalibrierung.

 

Eigenschaften
Kontinuierliche Online-Messung
Messbereich −70 … +180 °C
Messgenauigkeit bis zu ±0,02 aw/2 %rS
Temperaturgenauigkeit bis zu 0,1 °C
Ausgezeichnete Empfindlichkeit im trockenen Bereich
Inklusive Zertifikat für rückführbare Kalibrierung (fünf Punkte für Feuchte, ein Punkt für Temperatur)
Modbus RTU über RS-485 für flexible Konnektivität
Kompatibel mit der Indigo Messwertgeberserie
+ Mehr anzeigen

Hauptvorteile

Sofort robust und zuverlässig
Zuverlässigkeit. Das ist MMP8. Der darin eingesetzte Vaisala HUMICAP® 180L2 Sensor der neuesten Generation repräsentiert mehr als zwanzig Jahre Felderfahrung. Die außerordentliche Beständigkeit des Sensors gegenüber Chemikalien gewährleistet eine genaue und zuverlässige Leistung über den gesamten Messbereich. Er bietet eine hervorragende Empfindlichkeit im trockenen Bereich und ist daher ideal für Transformatoranwendungen geeignet.
Messung des Spielraums bis zur Wassersättigung
Wasseraktivität oder relative Sättigung geben direkt an, ob das Risiko von Wasserabscheidung besteht. Diese Daten sind für Schmierölanwendungen relevant, bei denen das Erkennen von Wassereintritt und das Verhindern von Wasserabscheidung entscheidend sind. Die Messung ist unabhängig von Öltyp und -alter.

Zusätzlich zur Wasseraktivität kann die MMP8 eine ppm-Konzentration von Wasser in Öl ausgeben. Diese Umrechnung ist für mineralisches Transformatoröl leicht verfügbar. Außerdem können andere ölspezifische Umrechnungskoeffizienten berechnet werden, wenn die Wasserlöslichkeit des Öls bekannt ist und die Löslichkeitseigenschaften konstant bleiben. Dies ermöglicht die kontinuierliche Messung der ppm-Konzentration bei der Zustandsüberwachung von Leistungstransformatoren.
Einfache Montage
Die MMP8 kann dank eines Kugelhahn-Einbausatzes auch während eines laufenden Prozesses montiert (und entfernt) werden. Die Einbautiefe der Sonde ist einstellbar, und die Druckanschlussoptionen umfassen ISO 1/2 Zoll und NPT 1/2 Zoll. Die Sonde MMP8 wird mit einem manuellen Pressgriff geliefert, mit dem die Sonde gegen den Prozessdruck gedrückt werden kann.
Hervorragende Konnektivität
Eigenständig. Die intelligente Messung der MMP8 und die digitale Modbus-RTU-über-RS-485-Verbindung innerhalb der Sonde unterstützen den eigenständigen Einsatz vollständig.

Teil von Indigo. Die MMP8 gehört zur Vaisala Indigo Produktfamilie. Diese bietet ein robustes Display für die Datenvisualisierung, einen einfachen Zugriff auf die Sondenkonfiguration und umfangreichere Optionen für Konnektivität, Versorgungsspannung und Verkabelung.

Einfach konfigurierbar. Unabhängig davon, ob die Sonde MMP8 als eigenständige Lösung oder mit einem Indigo Messwertgeber verwendet wird, kann sie zur einfachen Vor-Ort-Kalibrierung, Sondenkonfiguration und Geräteanalyse mit der Vaisala Insight Software verbunden werden.

Video ansehen

Unboxing Video: Vaisala Indigo520 Transmitter & MMP8 Probe

Produktressourcen

A man's hand holding a shiny light bulp

Was ist eine intelligente Messsonde und was zeichnet sie aus?

Weiterlesen
Indigo für Labor

Serie Indigo500 mit Unterstützung für zwei Sonden

Weiterlesen