Taupunkt- und Temperaturmessgerät der Serie DMT340

für anspruchsvolle Bedingungen mit niedriger Feuchte

Der kondensationsbeständige DMT340 wurde für genaue und zuverlässige Messungen in industriellen Anwendungen bei geringer Feuchte entwickelt, beispielsweise industrielle TrocknungDruckluftsystemeHalbleiterindustrie, Trockenkammern, Backöfen und Wärmebehandlung von Metallen.

Eigenschaften

  • Vaisala DRYCAP®-Sensor ermöglicht genaue und zuverlässige Messungen mit schneller Ansprechzeit bei ausgezeichneter Langzeitstabilität
  • Betauungsunempfindlich
  • Einzigartige Autokalibrierfunktion
  • Grafikdisplay und Tastatur für bequeme Bedienung
  • Optionale Alarmrelais und Netzteilmodul
  • Integrierter Datenlogger mit einem Messdatenverlauf von mehr als vier Jahren
  • Rückführbare Kalibrierung (inklusive Zertifikat)

Sie benötigen DMT340-Leistung mit austauschbaren Sonden und einen Messwertgeber, der zwei Sonden unterstützt?  Erkunden Sie die  Indigo-Produktfamilie.

Es gibt verschiedene Modelle für unterschiedliche Anforderungen:

  • DMT341 für Wandmontage, siehe auch DMP7
  • DMT342 mit kleiner Flanschsonde zur Verwendung mit Probenahmezelle, siehe auch DMP7
  • DMT344 für Druckprozesse, siehe auch HMP4
  • DMT347 mit kleiner druckdichter Sonde, siehe auch DMP7
  • DMT348 für Druckleitungen, siehe auch DMP8

DMT340 ist kompatibel mit dem portablen Vaisala DRYCAP®-Taupunktmessgerät DM70.

Hauptvorteile

Auswahl der für Ihre Anforderungen geeigneten Sonde

Es sind fünf Sondentypen für unterschiedliche Anforderungen verfügbar.

Einfache Wartung

Der Vaisala DRYCAP®-Sensor ist beständig gegen Partikelverunreinigungen, Kondenswasser, Öldunst und die meisten Chemikalien.

Stabile Messungen

Mit der Autokalibrierfunktion führt der Messwertgeber Kalibrierungen und Justierungen bei laufendem Messprozess selbsttätig durch.

Produktressourcen