Feuchte- und Temperatursonde HMP3

Die Vaisala HUMICAP® Feuchte- und Temperatursonde HMP3 eignet sich für allgemeine Anwendungen mit moderater Feuchte und Temperaturen. Die Sondenbauart ermöglicht den werkzeuglosen Austausch des Sensors vor Ort und ist daher ideal für Anwendungen wie industrielle HLK-Systeme, Lackierkabinen, Reinräume, Klimakammern und Anwendungen, bei denen eine periodische Neukalibrierung für die Wartung allein nicht ausreicht.

Die Sonde HMP3 gehört zur Indigo Produktfamilie und ist kompatibel mit Messwertgebern der Serie Indigo 200. Sie ist für den Einsatz mit der PC-Software Vaisala Insight zur Datenvisualisierung, einfachen Sondenkonfiguration und Vor-Ort-Kalibrierung geeignet.

Features
Genauigkeit der rF bis zu 0,8 %, Temperaturgenauigkeit bis zu 0,1 °C
Temperaturmessbereich –40 ... +120 °C
Kompatibel mit der Messwertgeberserie Indigo
Standardmäßig PPS-Kunststoffgitterfilter mit Edelstahlnetz
Modbus RTU über RS-485 für flexible Konnektivität​
Inklusive Zertifikat für rückführbare Kalibrierung
+ Mehr anzeigen

Hauptvorteile

Für allgemeine Feuchte- und Temperaturanwendungen
Die universelle Sonde HMP3 eignet sich für verschiedene Industrieanwendungen mit moderater Feuchte und Temperaturen.

In der Sonde kommt die kapazitive Dünnfilm-Feuchtemesstechnologie von Vaisala zum Einsatz, die heute der Industriestandard in Sachen Feuchtemessungen ist. Die Vaisala HUMICAP® Technologie bietet optimale Stabilität, schnelle Ansprechzeit und geringe Hysterese in einem breiten Anwendungsbereich.
Austauschbarer Sensor mit mehreren Filteroptionen
Die Bauart ist ideal für eine Reihe von Betriebsumgebungen und ermöglicht eine flexible Wartung vor Ort. Filter und Sensor sind für Anwendungen, die einen häufigen Austausch erfordern, vor Ort austauschbar. Zu den für die Sonde HMP3 geeigneten Filtern zählen Edelstahlnetzfilter mit 12 µ (für z. B. Luftreglereinheiten), Edelstahl-Sinterfilter (wenn maximaler Schutz gegen das Eindringen von Staub unerlässlich ist) und PPS-Kunststoffgitterfilter für eine verbesserte Feuchteansprechzeit.
Als eigenständige Lösung oder mit einem Indigo Messwertgeber
Durch ihre Messintelligenz und die digitale Modbus-RTU-über-RS-485-Verbindung innerhalb der Sonde kann die HMP3 als eigenständiges Gerät verwendet werden. Sie kann auch problemlos in andere Systeme eingebunden werden.

Die Sonde HMP3 gehört zur Vaisala Indigo Produktfamilie und eignet sich daher für den Einsatz mit den Vaisala Messwertgebern der Serie Indigo 200. Die Messwertgeber bieten verschiedene zusätzliche Vorteile wie ein Display für die Datenvisualisierung, einfachen Zugriff auf die Sondenkonfiguration und umfassendere Optionen für Konnektivität, Versorgungsspannung und Verkabelung.

Unabhängig davon, ob die Sonde HMP3 als eigenständige Lösung oder mit einem Indigo Messwertgeber verwendet wird, kann sie zur einfachen Vor-Ort-Kalibrierung, Sondenkonfiguration und Geräteanalyse an die kostenlose Software Vaisala Insight angeschlossen werden.

Unabhängig davon, ob die Sonde HMP3 als eigenständige Lösung oder mit einem Indigo Messwertgeber verwendet wird, kann sie zur einfachen Vor-Ort-Kalibrierung, Sondenkonfiguration und Geräteanalyse an die kostenlose Software Vaisala Insight angeschlossen werden.​

Kundenberichte