case

Vaisala PEROXCAP®-Sensor zur Messung von verdampftem Wasserstoffperoxid, relativer Sättigung und relativer Feuchte

Technologiebeschreibung zum Vaisala PEROXCAP-Sensor
Finland
Published: Nov 1, 2017
Industrielle Messungen
Life-Science

Unsere neueste Innovation heißt PEROXCAP® und kann dazu eingesetzt werden, verdampftes Wasserstoffperoxid, Temperatur, relative Sättigung und relative Feuchte zu messen. Der PEROXCAP®-Sensor ist in die Sonden der Baureihe HPP270 implementiert,  die zur ökologischen Biodekontamination mit Wasserstoffperoxid entwickelt wurden.

Diese einzigartige Technologie ermöglicht die präzise und wiederholbare Messung des Biodekontaminationszyklus mit einer einzigen Sonde.

Einzigartige Vorteile des PEROXCAP-Sensors

Wiederholbare Messung

Ausgezeichnete Langzeitstabilität

Neben H2O2-Messungen (ppm) kann der Sensor in Verbindung mit einem zusätzlichen Temperatursensor auch Feuchte und Temperatur messen
Unempfindlich gegenüber hoher Feuchte, und misst auch unter kondensierenden Bedingungen genau

Lange Produktlebensdauer

Genaue Messung mit rückführbarer H2O2-Werkskalibrierung

Langes Kalibrierintervall von einem Jahr

Einfache Kalibrierung vor Ort