Temperaturmessgerät TMP1

Die Vaisala Temperatursonde TMP1 wurde für anspruchsvolle Temperaturmessungen in industriellen Anwendungen entwickelt, z. B. in der Pharmaindustrie und in Kalibrierlaboren, wo Genauigkeit und Robustheit von entscheidender Bedeutung sind. Die TMP1 gehört zur Indigo Familie und ist kompatibel mit Hostgeräten der Serie Indigo 200.

Features
Präzise Messung (für Spezifikationen siehe Datenblatt)
Großer Temperaturbereich (für Spezifikationen siehe Datenblatt)
Modbus-RTU über RS-485
Plug-and-Play-kompatibel mit der Messwertgeberserie Indigo™
Zertifikat für rückführbare 2-Punkt-Kalibrierung
+ Mehr anzeigen

Hauptvorteile

Flexible Anschlussmöglichkeiten
Die Sonde bietet Plug-and-Play-Kompatibilität mit Messwertgebern der Serie Vaisala Indigo™, sie kann aber auch über die serielle RS-485-Schnittstelle als eigenständiger digitaler Modbus RTU-Messwertgeber genutzt werden.
Ein Produkt der Vaisala Indigo™ Produktfamilie
Über ihre analogen oder digitalen Signalausgänge, konfigurierbaren Relais und die drahtlose WLAN-Konfigurationsschnittstelle bieten Indigo Hostgeräte eine Vielzahl an Anschlussoptionen.
Messung der relativen Feuchte bei hoher Luftfeuchte
Wenn die Sonde TMP1 parallel zur Feuchte- und Temperatursonde HMP7 an eine Steuerung angeschlossen wird, ist es möglich, die relative Feuchte bei Prozesstemperatur trotz aktiver Heizfunktion der HMP7 zu messen.