Feuchte- und Temperaturmesswertgeber der Serie HMS110

5 year warranty HVAC devices

Vaisala HUMICAP® Feuchte- und Temperaturmesswertgeber der Serie HMS110 eignen sich ideal für Kühlturmsteuerungen und zur Differenzenthalpiesteuerung von Wärmetauschern.  Neben rF und Temperatur gibt der HMS110 auch direkt die Werte für Feuchttemperatur, Enthalpie und Taupunkt aus. Diese Messwertgeber mit einer Genauigkeit von ±2 %rF verfügen über eine integrierte Schutzabdeckung, um den Einfluss der Sonneneinstrahlung auf Temperatur- und Feuchtemessungen zu reduzieren und Messgenauigkeit unter Außenbedingungen zu gewährleisten.  Die fünfjährige Garantie gilt für Messgeräte, die ab 2021 gekauft wurden.

Die HMS110 Messwertgeber sind mit dem bewährten HUMICAP® 180R ausgestattet – einem robusten, universell einsetzbaren Feuchtesensor, der sich sehr gut in Umgebungen mit hoher Feuchte eignet. Die ausgezeichnete Stabilität des Sensors gewährleistet langjährige Genauigkeit und minimalen Wartungsbedarf über die gesamte Lebensdauer des Messwertgebers. Bei Bedarf können die Messwertgeber vor Ort mit einem portablen Vaisala Feuchte- und Temperaturmessgerät HM70 oder über eine PC-Verbindung kalibriert werden.

Es sind zwei Produktmodelle verfügbar: HMS110 und HMS112. 

Klicken Sie hier, um die Angebotsspezifikationen für die USA herunterzuladen.

Erkunden Sie alle unsere Messgeräte für HLK-Anwendungen.

Eigenschaften
Integrierte Schutzabdeckung
Kalibrierzertifikat im Lieferumfang
Bewährter HUMICAP® 180R Sensor für langjährige Genauigkeit
Rückführbare 3-Punkt-Kalibrierung (inklusive Zertifikat)
Stromausgang (4 … 20 mA)
Vor-Ort-Kalibrierung mit portablem Messgerät HM70 oder per PC-Verbindung
Gehäuseschutzart IP65
+ Mehr anzeigen

Hauptvorteile

Geringer Wartungsaufwand
Die exzellente Stabilität der Sensoren gewährleistet langjährige Genauigkeit und minimalen Wartungsbedarf über die gesamte Nutzungsdauer des Messwertgebers.
Die Messwertgeber HMS110 lassen sich schnell und problemlos montieren.
Sie können direkt und ohne Zubehör an einer Wand oder einem Mast montiert werden.
Integrierter Strahlungsschutz
Dank des integrierten Strahlungsschutzes bieten sie eine unübertroffene Messleistung. Der Einfluss der Sonneneinstrahlung auf die Temperatur- und Feuchtemessung wird verringert, wodurch zuverlässige Messergebnisse im Außenbereich sichergestellt sind.

Kundenberichte