blog

Sichere Überwachung in Gefahren- und explosionsgefährdeten Bereichen mit Vaisala HMT370EX

Brennstofflagerung
Juhani Lehto
Produktmanager für OEM-Produkte
Published: Feb 23, 2021
Industrielle Fertigung und Prozesse
Industrielle Messungen

Wenn Sie in Gefahrenbereichen arbeiten, ist es wichtig, dass Ihre Geräte „eigensicher“ sind. Diese Bezeichnung bestätigt, dass Geräte und Kabel nicht genügend elektrische oder thermische Energie abgeben können, um eine Zündung zu verursachen. Seit Jahrzehnten setzen Menschen, die in Gefahrenbereichen arbeiten, auf den Vaisala HMT360 zur sicheren und verlässlichen Messung von Feuchte und Temperatur selbst in Bereichen der Zone 0. Jetzt  kann der eigensichere Vaisala HMT370EX dieselben sicheren und zuverlässigen Messdaten mit mehreren wichtigen neuen Vorteilen liefern.

Verbesserungen an bewährter Konstruktion

Im Gegensatz zum HMT360 ist der HMT370EX mit einem grafischen Display mit Daten- und Trendanzeigefunktionen ausgestattet, das die Überwachung von Temperatur und relativer Feuchte im Zeitverlauf erheblich vereinfacht. Er verfügt auch über eine neue eloxierte Oberfläche, die eine bessere Korrosionsbeständigkeit bietet – ein besonderer Vorteil für Offshore-Anwendungen. Für Anwendungen mit Staub ist das Gehäuse des HMT370EX so konzipiert, dass keine Staubschutzabdeckung erforderlich ist. Lasermarkierungen haben Klebeetiketten ersetzt und stellen so eine wichtige Sicherheitsverbesserung dar, da Sicherheits- und Identifikationsinformationen nicht mehr unleserlich werden können. Der HMT370EX ist auch mit der kostenlosen Vaisala-PC-Software Insight kompatibel. Dies erleichtert die Konfiguration und Kalibrierung. Der HMT370EX verfügt über die neuesten Materialien und Komponenten, einschließlich des hochmodernen HUMICAP® R2-Sensors für langzeitstabile Messungen und Korrosionsbeständigkeit. Er bietet zudem eine verbesserte Feuchtemessleistung. Die  robuste Bauart wurde ausgiebig getestet, um eine lange Produktlebensdauer sicherzustellen.

Gewährleistung eines sicheren und hochwertigen Finishs

Der HMT370EX-Messwertgeber kann vollständig in allen Gefahren- oder explosionsgefährdeten Bereichen einschließlich Zone 0 montiert werden. Eine solche Umgebung stellen Lackierkabinen in der Automobilindustrie dar. Hier ist es wichtig, sowohl die relative Feuchte als auch die Temperatur zu messen, um eine gleichmäßige und konsistente Lackierung zu gewährleisten. Die in Autolacken verwendeten Lösungsmittel sind jedoch leicht entflammbar. Der HMT370EX  ist Ex-zugelassen, um in dieser Umgebung eigensicher zu sein. Ziel ist es, relative Feuchte  und Temperatur auf einem Niveau zu halten, das ein hochwertiges Finish sicherstellt.

Flour dustEine weitere typische Anwendung für den HMT370EX ist das Tablettenbeschichtungsverfahren in der pharmazeutischen Herstellung. Bei diesem Verfahren wird ein feines Pulver gesprüht, um Tabletten mit einer gleichmäßigen Oberfläche zu beschichten. Diese Art von feinem Pulver kann explosiv sein, daher ist ein eigensicheres Gerät unerlässlich. Der HMT370EX überwacht die Feuchte und Temperatur, um sicherzustellen, dass das Pulver nicht verklumpt und die Beschichtung glatt aufgetragen wird. Er gewährleistet auch, dass die Qualität des Arzneimittels oder seine Haltbarkeit nicht durch zu feuchtes Pulver gefährdet wird. In Bäckereien und Getreidemühlen sind ebenfalls Feuchte- und Temperaturmessungen notwendig, um die Qualität ihrer Endprodukte sowie den Schutz vor der Entflammbarkeit von Mehlstaub sicherzustellen. Ähnliche Probleme mit entflammbarem Feinschleifstaub gibt es auch in vielen anderen Industrien, beispielsweise im Möbelbau.

 

Von der Wasserstoffkühlung bis zu Öl- und Gasanwendungen

Wasserstoffgekühlte Generatoren müssen den Wasserstoff sehr trocken halten, um Korrosion zu vermeiden. Daher ist eine konstante verlässliche Messung der relativen Feuchte und Temperatur ebenso wichtig wie Ex-zugelassene Geräte, da Explosionsgefahr besteht. Öl- und Gasbohrplattformen erfordern häufig auch eigensichere Geräte, entweder für bestimmte Gefahrenbereiche oder zur Vereinfachung der Offshore-Spezifikation. Zum Beispiel eignet sich der HMT370EX ideal für die Überwachung der Flugbedingungen im Offshore-Helideck-Betrieb. Für Kraftstofftanks und die Lagerung von Chemikalien bietet der HMT370EX einen speziellen Sensor zur Messung der Feuchte in Öl, um Verluste zu vermeiden und die Produktqualität zu bewahren.

Weitere Informationen zum HMT370EX und dessen Eignung für Ihre Anwendung finden Sie auf der HMT370EX-Produktseite.  Bei Fragen können Sie uns jederzeit kontaktieren.

 


 

Add new comment