Serie HMW90 Feuchte- und Temperaturfühler

Typische Anwendungsbereiche sind Museen und Archive, Produktions- und Lagereinrichtungen, Datenzentren, Labors und Prüfanlagen.

Die Serie HMW90 misst relative Feuchte und Temperatur in Innenräumen unter Bedingungen, die eine hohe Genauigkeit, Stabilität und einen zuverlässigen Betrieb erfordern. Die flexible Produktfamilie HMW90 bietet eine Vielzahl an Optionen und Funktionen; es sind sowohl Modelle mit analogen wie auch mit digitalen Ausgängen verfügbar. Die Konfiguration, Installation und Vor-Ort-Justierung der Geräte ist ausgesprochen einfach. Abgeleitete Feuchtegrößen (Td, x, h, Tw, a, T-Td).

Sehen Sie sich unser Produktprogramm für HLK-Anwendungen an.

Features
Analoge und digitale Ausgänge
Einfache Installation, Konfiguration und Vor-Ort-Justierung
Feuchtemessgrößen: relative Feuchte, Taupunkt, Mischungsverhältnis, Enthalpie, Feuchttemperatur, Taupunktdifferenz und absolute Feuchte
Voller Messbereich von 0 ... 100 % rF
bis zu einer Genauigkeit von ±1,7 % rF
Austauschbares Feuchte- und Temperaturmodul
Rückführbare Kalibrierung, inklusive Zertifikat
In zwei Farben verfügbar
+ Mehr anzeigen

Hauptvorteile

Auswahl zwischen zwei Ausgängen
Modelle mit Analog- und Digitalausgang verfügbar
Einfach zu verwenden
Außergewöhnlich einfache Konfiguration, Installation und Vor-Ort-Justierung
Einfache Wartung
Vor Ort austauschbare Messmodule für einfache Wartung

Kundenberichte

Vaisala kühlt Datencentren
Success Story

Kühlung von Rechenzentren

Die steigende Nachfrage nach Datenverarbeitung und Speicherkapazitäten hat dazu geführt, dass große Unternehmen in neue Anlagen investieren, die...
Weiterlesen