Barometrischer Drucksensor SPH10/20

Von starkem und böigem Wind verursachte Abweichungen können kompensiert werden, indem ein statischer Drucksensor die dynamische Druckwirkung ‚ausfiltert‘. Die Vaisala Statische Druckkopf-Serie SPH10/20 ist dazu konzipiert, vom Wind verursachte Fehler zu minimieren. Die im Windkanal getestete Konstruktion ist sowohl horizontal wie auch vertikal symmetrisch. Dieses Design gewährleistet zuverlässige statische Druckmessungen bei jedem Wetter.

+ Mehr anzeigen

Hauptvorteile

Ideal für Außenanlagen
Dank des UV-stabilisierten Polycarbonats und des für den Offshore-Einsatz behandelten Aluminiums ist die statische Druckkopf-Serie SPH10/20 strapazierfähig und wetterbeständig. Die Serie SPH10/20 ist durch Ablauföffnungen in der unteren Platte, durch die Regen und anderes Wasser ablaufen kann, gegen Feuchtigkeit geschützt. Er verfügt außerdem über ein innen angebrachtes Netzgewebe, das den Druckkanal gegen Verstopfung durch Insekten und Rückstände schützt.
Einfache Installation und unkomplizierte Wartung
Die statische Druckkopf-Serie SPH10/20 ist einfach zu installieren und auszubauen, zu warten und zu reinigen – selbst direkt am Installationsort.
Zuverlässige barometrische Druckmessung bei jedem Wetter
Vaisala BAROCAP® Barometer können direkt auf den Sensoren der statischen Druckkopf-Serie SPH10/20 installiert werden. Mittels Druckschlauch können weitere Barometer an die Druckköpfe angeschlossen werden.