Erleichtern Sie sich die Arbeit mit Feuchteberechnungsformeln

Wir haben ein umfangreiches Dokument erstellt, mit dem Sie sich die wesentlichen Feuchteformeln in Ihrem eigenen Tempo einfach aneignen können. Sie erhalten so die Kenntnisse und das Know-how zur Durchführung Ihrer eigenen Feuchteberechnungen.

Entdecken Sie, wie die unterschiedlichen Feuchteparameter miteinander korrelieren, und lernen Sie, wie Konvertierungen und Berechnungen funktionieren. Dazu gehört unter anderem Folgendes:

  • Wasserdampfsättigungsdruck
  • Berechnung des Taupunkts anhand der relativen Feuchte
  • Berechnung des Taupunkts bei unterschiedlichen Drücken
  • Berechnung der relativen Feuchte anhand des Taupunkts
  • Verwendung von Psychrometern
  • Berechnung des Mischungsverhältnisses
  • Berechnung der Enthalpie
  • Berechnung der absoluten Feuchte
  • Berechnung der Konzentration (ppm)

Laden Sie sich zunächst einfach das PDF-Dokument herunter.

In unserer Datenschutzrichtlinie finden Sie weitere Informationen.
Hier können Sie Ihre persönlichen Einstellungen jederzeit ändern oder sich abmelden.