blog

Greifbare Cloud

Greifbare Cloud
Senior Product Manager
Webinar-Sprecher: Lars Stormbom
Senior Product Manager
Published: Jan 29, 2020
Gebäude- und Raumluftqualität
Industrielle Fertigung und Prozesse
Innovationen und Inspirationen

Es gibt einen großen Hype um die Rolle des Internets der Dinge und der Cloud-Anwendungen für Sensoren – und das aus gutem Grund. Beispielsweise bieten cloudbasierte Dienste neue Messlösungen, die die Datenkonnektivität und die Ressourceneffizienz verbessern können. Die allgemeine Wahrnehmung im Moment scheint zu sein, dass eine höhere Anzahl von Messpunkten schlechte Messqualität irgendwie ausgleichen kann, wobei viele die Haltung einnehmen, dass KI den Rest erledigt, solange genügend Sensoren eingesetzt werden. Wir bei Vaisala sind anderer Meinung: Eine einzige hochwertige Messung ist weit mehr wert als jede Menge verrauschter, abweichender und fehleranfälliger Messungen. In dieser Hinsicht bieten cloudbasierte Sensorlösungen mehrere greifbare Vorteile:

  • Benutzende können von überall aus auf ihre neuesten Messungen zugreifen.
  • Daten verschiedener Sensoren lassen sich einfacher kombinieren, um zusätzliche Erkenntnisse zu gewinnen.
  • Daten werden sicher in der Cloud gespeichert.
  • Mit einer entsprechend gestalteten Nutzungsoberfläche können Benutzende über mehrere Plattformen, einschließlich PCs, Tablets und Mobiltelefone, auf die Lösungen zugreifen.
  • Der Datenaustausch gestaltet sich viel einfacher als je zuvor. 
  • Benutzende verwenden immer automatisch die neueste Softwareversion, ohne dass sie Updates ausführen müssen.

Unsere Kund*innen sind sich dieser Vorteile bereits bewusst, was dazu geführt hat, dass wir zahlreiche Anfragen zu cloudbasierten Messlösungen erhalten haben. Wir sind bestrebt, in den 2020er Jahren relevant zu bleiben und uns kontinuierlich darum zu bemühen, unseren Kund*innen einen besseren Service zu bieten, indem wir beispielsweise nach den idealen Möglichkeiten suchen, um unter verschiedenen Anwendungen und Bedingungen zu messen.  Wir arbeiten ständig an Innovationen, auch im Bereich Cloud-Lösungen, und suchen nach Anwendungen, die unseren Kund*innen das größte Potenzial bieten.  Obwohl in einigen erhältlichen Lösungen von Drittanbietern Vaisala-Sensoren zum Einsatz kommen, sind sie nicht unbedingt optimal dazu geeignet, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Sie können von uns in Zukunft eine Vielzahl von Ansätzen auf dem Gebiet der Messungen erwarten.  Dies ist angesichts unserer unterschiedlichen Kund*innen und unseres Anwendungsbereichs nur natürlich. Für einige sind neue, innovative Lösungen der beste Ansatz, während für andere die Cloud-Konnektivität eine interessante Ergänzung ist, die für einige Messpunkte benötigt wird. Der Umfang an Messerfahrung unserer Kund*innen reicht von nicht vorhanden bis hin zu erfahren. Unsere Herausforderung besteht darin, intuitive Nutzungserlebnisse bereitzustellen, die auf die Bedürfnisse dieser vielfältigen Gruppe zugeschnitten sind.

Was auch immer die Zukunft bringt, wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unseren Kund*innen einen spannenden lehrreichen Weg zu gehen, wie wir es bereits seit mehr als 80 Jahren tun. Bleiben Sie gespannt auf weitere Informationen.

Add new comment