Vaisala K‑PATENTS® OEM-Hygienerefraktometer PR-33-AC

3-A and EHEDG
Das Vaisala K‑PATENTS OEM-Hygienerefraktometer PR-33-AC ist konzipiert, um die Anforderungen von Erstausrüstern (OEMs) und Integratoren für die verarbeitenden Getränke-, Molkerei- und Lebensmittelindustrien zu erfüllen.

Der Betrieb des OEM-Hygienerefraktometers wird nicht durch Partikel, Blasen oder Farbveränderungen des Mediums beeinträchtigt. Aufgrund der digitalen Sensortechnik beeinflussen selbst große Mengen an Schwebstoffen oder Blasen weder die Messung noch die Genauigkeit.

Das OEM-Hygienerefraktometer kann  in der Hauptverarbeitungsleitung montiert werden, ohne dass Umgehungsanordnungen erforderlich sind.

Der Messbereich umfasst 0 bis 100 Brix mit einer Genauigkeit von ±0,1 °Brix und einer Wiederholbarkeit von ±0,05 °Brix. Die Messung ist über den gesamten Prozesstemperaturbereich von −20 bis +130 °C automatisch temperaturkompensiert und gegenüber CIP- und SIP-Prozessen beständig. Das 4- bis 20-mA-Ausgangssignal ist proportional zum temperaturkompensierten Brix-Wert zur Echtzeit-Prozesssteuerung.

Das OEM-Hygienerefraktometer ist werkseitig kalibriert, und das digitale Messsystem erfordert keine Neukalibrierung oder regelmäßige  Wartung.

Eigenschaften
Identische Kalibrierung für jeden Sensor: Messbereich des Brechungsindex (nD) 1,3200 bis 1,5300, was 0 bis 100 Brix bei 100 °C entspricht. Alle Sensoren sind beliebig austauschbar.
Vollständig digitales System: Partikel und Blasen beeinträchtigen weder Betrieb noch Genauigkeit.
CORE-Optik-Modul: keine Abweichungen, keine Neukalibrierung und keine mechanischen Justierungen.
Schnelle Prozesstemperaturmessungen durch eingebauten Pt1000 und automatische Temperaturkompensation.
Einfache Vor-Ort-Kalibrierung und Überprüfung der Messgerätegenauigkeit innerhalb des kundenspezifischen Qualitätssicherungssystems mit Standard-Brechungsindexflüssigkeiten.
3-A-Sanitär- und EHEDG-zertifiziert.
Einfache Montage in jeder Prozessleitung; direkt oder über Winkeldurchflusszelle oder Varivent® Anschluss.
Ethernet-Verbindung für Parameteränderungen, Softwareupdate und Datendownload über ein UDP/IP-Protokoll.
+ Mehr anzeigen

Hauptvorteile

Hygienic certification
The 3-A symbol guarantees that the sanitary refractometer PR-33-A conforms to 3-A Sanitary Standard number 46-04 for refractometers and energy absorbing optical sensors used on fluid products equipment for sensing concentration, and it has passed through the independent third party verification inspection for 3-A symbol authorization.
Accurate and stable measurement over the full range
The measurement is accurate across the full concentration range of 0-100 Brix: R.I. nD ±0.0002 corresponds typically to ±0.1 Brix or % by weight.
The measurement is not affected by bubbles, particles, color or vibration. The system withstands CIP and SIP cleaning.
No regular maintenance
No maintenance is needed as there are no moving parts in the refractometer that would require regular substitution.
Fully digital instrument. Drift-free calibration. No need for re-calibration and mechanical adjustments.