Abnahmeprüfung

Vaisala Acceptance Testing

Abnahmeprüfung

Die Abnahmeprüfung bestätigt, dass Ihnen das System betriebsbereit und den Spezifikationen entsprechend geliefert wird. Abnahmeprüfungen werden entsprechend produktspezifischer Prüfpläne in unserem Werk und am Standort durchgeführt. Ihre Teilnahme am Abnahmeprüfungsverfahren ermöglicht Ihnen einen tieferen Einblick in die Funktionalität Ihres Geräts.

Hauptvorteile

Gibt die Systemleistung an
Die Abnahmeprüfungsdokumentation weist die Leistung und Funktionalität des Systems nach.
Systemüberprüfung vor dem Versand
Der Zweck der Werksabnahmeprüfung (Factory Acceptance Test, FAT) besteht in der Prüfung des Systems in unserem Werk entsprechend vorher festgelegter FAT-Prüfpläne. Während des FAT wird die Hardware und Software des Beobachtungssystems entsprechend einer Leistungsparameter-Prüfliste gründlich überprüft. Der FAT wird normalerweise gemeinsam mit dem Kunden durchgeführt, sodass diesem aus erster Hand Kenntnisse über die Systemfunktionalität vermittelt werden.
Systemüberprüfung am Standort
Der Zweck der Standortabnahmeprüfung (Site Acceptance Test, SAT) besteht in der Prüfung des Systems vor Ort, um eine reibungslose Inbetriebnahme sicherzustellen und zu verifizieren, dass das Gerät den Leistungsanforderungen entspricht. Der SAT erfolgt gemeinsam mit dem Kunden. Anstelle des SAT kann eine weniger formelle Installationsprüfung vorgenommen werden, soweit dies möglich ist.