WINDCAP® Ultraschall-Windsensor WMT700

Vaisala WINDCAP® Ultrasonic Wind Sensor WMT700
WMT700 ultrasonic anemometer can be mounted upside down

WINDCAP® Ultraschall-Windsensor WMT700

Robustes und zuverlässiges Ultraschall-Anemometer zur Windmessung in der Meteorologie, Luftfahrt und Seefahrt sowie der Windenergiebranche. Das WMT700 verwendet Ultraschall zum Messen der horizontalen Windgeschwindigkeit und -richtung. Die Messung beruht dabei auf der Laufzeit des Signals auf seinem Weg von einem Wandler zum nächsten in Abhängigkeit von der Windgeschwindigkeit.

Hauptvorteile

Wartungsfrei
Das WMT700 zeichnet sich durch eine robuste Ganzstahlausführung mit geschweißten Haltern, klarer Nord-Anzeige und einer schnellen Einpunkt-Bajonettbefestigung aus. Es gibt keine beweglichen Teile und das Gerät ist widerstandsfähig gegenüber Verschmutzungen und Korrosion (wie Salz, Staub oder Sand).
Präzise Messung der Windgeschwindigkeit
Patentierte Vaisala WINDCAP-Windmessungsverfahren, die präzise Ergebnisse in alle Windrichtungen gewährleisten. Selbstdiagnose und Plausibilitätsprüfung der Messungen sind Standardfunktionen. Bei gemeinsamer Verwendung mit dem neuesten WMT704 sind Windmessungen bis zu 90 m/s möglich.
Beheizte Modelle für kalte Klimazonen
Vier unterschiedliche Heizungsoptionen zum Schutz der Sensormodule und/oder des Sensorarms und/oder des Sensorkörpers vor Eisbildung und Schneeablagerungen bei kaltem Klima.

Einzelheiten

Geschichten