Wind Set WA15

Vaisala Wind Set WA15

Wind Set WA15

Dank seiner ausgewiesenen erfolgreichen Installationen gilt das Vaisala Wind Set WA15 mittlerweile als branchenweiter Standard für Windsensoren. Das WA15 umfasst ein Vaisala Anemometer WAA151, eine Vaisala Windfahne WAV151, eine optionale Traverse, eine Stromversorgung und die zugehörige Verkabelung.

Hauptvorteile

Anemometer mit hervorragender Linearität
Das WAA151 bietet eine schnelle Reaktionszeit und niedrige Ansprechschwelle. Drei leichtgewichtige konische Schalen, die auf dem Schalenkreuz montiert sind, sorgen bis zu einer Geschwindigkeit von 75 m/s über den gesamten Betriebsbereich für eine hervorragende Linearität.
Hochempfindliche Windfahne
Das WAV151 ist gewichtsausgeglichen, bietet eine niedrige Ansprechschwelle und eine optoelektronische Windfahne. Die Infrarot-LEDs und Fototransistoren sind auf den gegenüberliegenden Seiten einer 6-bit GRAY-kodierten Scheibe montiert. Über die von der Windfahne gedrehte Scheibe wird der von den Fototransistoren empfangene Code geändert.
Beheizte Lager trotzen kaltem Wetter
Heizelemente in den Schaftdurchführungen des Anemometers und der Windfahne verhindern ein Einfrieren der Lager bei kaltem Klima.

Einzelheiten

Spezifikationen

Datasheet