Sensor für Straßen-/Landebahnoberflächen und -tiefen DRS511

Die Wetterbedingungen wirken sich kontinuierlich auf die Straßenoberfläche aus. Ein Sensor, der ohne Unterbrechung Daten über den aktuellen Zustand der Fahrbahn liefert, ist daher ausgesprochen wertvoll. Der Vaisala Sensor für Straßen-/Landebahnoberflächen und -tiefen leistet aber noch mehr: Er versorgt Sie mit Informationen über die gesamte Wetterlage auf der Straße. Darüber hinaus erfasst der DRS511 präzise die Wassertiefe auf der Fahrbahn und hilft so dabei, die Gefahr von Aquaplaning zu erkennen.

+ Mehr anzeigen

Hauptvorteile

Berechnet die Menge der Chemikalien auf der festgelegten Messfläche
Eine ausgesprochen effektive Methode, um das Verhalten von Chemikalien zu bestimmen, denen zusätzliche Feuchtigkeit zugeführt wird Der DRS511 berechnet außerdem den Gefrierpunkt der aktuellen Lösung und liefert damit eine weitere Entscheidungsmöglichkeit für viele Winterdienstverantwortliche.
Identifiziert den Oberflächenzustand von Fahrbahndecken oder Landebahnen
Der DRS511 gibt nicht nur die Temperatur am Boden an, sondern erkennt auch dort möglicherweise vorhandene Feuchtigkeit; damit ist er in der Lage, zwischen trockenen, nassen, vereisten und schneebedeckten Fahrbahndecken zu unterscheiden.
Erprobte und authentische Technologie
Die passive Technologie des DRS511 wird bereits seit Jahren von Institutionen und Behörden eingesetzt, sodass Sie sich absolut sicher sein können, dass der Sensor Sie bei Ihren betrieblichen Entscheidungen unterstützt.

Kundenberichte