Wetterradar WRK200

Das WRK200 ist mit Klystron-Sendetechnologie ausgestattet. Das WRK200 zeichnet sich durch außergewöhnliche spektrale Reinheit und exzellentes Phasenrauschen aus.

+ Mehr anzeigen

Hauptvorteile

S-Band-Leistung zum C-Band-Preis
Das WRK200 bietet Ihnen bei Niederschlagsmessungen die gleiche Genauigkeit wie ein S-Band-System, das allerdings zwei bis drei Mal so teuer ist.
Doppelpolarisation bietet eine neue Dimension
Das Radar lässt sich entweder im Modus für gleichzeitiges Senden und Empfangen von H und V (STAR) oder im Modus für lineare Depolarisation (LDR) betreiben, in dem nur H allein übertragen und beide empfangen werden.
Präzisere Niederschlagsmessung
Ermöglicht KDP-basierte Messungen der Niederschlagsmenge Im Gegensatz zur Nutzung des Reflektionsvermögens (Z) sind KDP-Messungen direkt proportional zur Niederschlagsmenge, unabhängig von der Radarkalibrierung und frei von Messfehlern aufgrund von Sea Clutter oder teilweiser Blockierung des Strahls. Damit ermöglicht KDP äußerst robuste Messungen von geringem und starkem Regen.

Kundenberichte