Zertifizierung von Servicepartnern

Zertifizierte Partner

Das Servicepartner-Netzwerk ist ein wesentlicher Bestandteil der Vaisala Serviceorganisation, denn damit wird ein qualitativ hochwertiger Kundendienst rechtzeitig und am richtigen Ort gewährleistet.

Vaisala bietet ein zweistufiges Servicepartner-Programm an und stellt damit sicher, dass die Servicepartner entsprechend geschult und unterstützt werden. Damit hat der Nutzer von Wettermesssystemen die Gewissheit, dass seine Ausrüstung in jeder Wetterlage zuverlässig funktioniert.

Das Vaisala Service Zertifizierungsprogramm wurde entwickelt, um die Partner bei ihren täglichen Aktivitäten zu unterstützen. Damit werden den Benutzern des Vaisala-Systems qualitativ hochwertige Dienstleistungen geboten.

Die Servicepartner-Vereinbarung soll einen Rahmen für eine langfristige Zusammenarbeit bei der Vergabe und Erbringung von Dienstleistungen in ausgewählten Regionen schaffen.

Unternehmen mit Servicezertifizierung auf Systemebene stellen qualitativ hochwertige Dienstleistungen in der Region, in der das Unternehmen tätig ist, bereit. Die Zertifizierung wird auf Systemebene erteilt und stellt die erforderlichen Fähigkeiten und die Unterstützung durch Vaisala für den Dienstleister vor Ort bereit. Der Einsatz von Dienstleistern, die durch Vaisala zertifiziert sind, ist eine gute Entscheidung, denn so ist eine hohe Verfügbarkeit und Datenqualität des Vaisala Messsystems langfristig gewährleistet.

Servicepartner-Vereinbarungen

Unternehmen Zertifiziert seit Region
Eurelettronica Icas Srl​​ 2013 Italien und Projekte mit italienischsprachigen Hauptauftragnehmern
Meteorage SAS 2013 Lightning Networks, Europa und ausgewählte Projektlieferungen in andere Regionen
INEMET (Instalaciones y​Equipamientos Meteorologicos, S.L.) 2014 Spanien und Projekte mit spanischsprachigen Hauptauftragnehmern
Marti Ltd. 2014 Türkei und Projekte mit türkischsprachigen Hauptauftragnehmern
OOO NPF Raimet ​2015 Russische Föderation, Wetterstationen und zugehörige Geräte
Morcom International Inc. ​2015 Mittelamerika und Karibik sowie Projekte mit Hauptauftragnehmern

Vaisala Road and Runway Weather Information System (SWIS)-zertifizierte Unternehmen

Unternehmen Zertifiziert seit Region
​IBS Luftfahrt und Service GmbH 2016 Deutschland
​Integral Blue Inc. 2017 USA
​BBH Electric, Inc. 2017 USA
​MIO Companies Inc. 2017 USA
ATCOM Aps 2017 Maritime System’s Support, Europa und ausgewählte Projektlieferungen in andere Regionen

So bewirbt man sich als zertifizierter Servicepartner

Die Service-Zertifizierung ist eine langfristige Investition in den Aufbau der Fähigkeit, die Nutzer von Wettermesssystemen vor Ort mit einem hohen Qualitätsstandard zu unterstützen. Ziel ist eine funktionierende Drei-Wege-Kooperation zwischen Nutzern von Wettermesssystemen, zertifiziertem Servicepartner und Vaisala.

Relevante Anforderungen erfüllen

Qualitativ hochwertige Dienstleistungen basieren auf der Auswahl der richtigen Partner, die in der Lage sind, die Grundlage für die langfristige Zusammenarbeit für die Kunden von Vaisala und für Vaisala zu schaffen. Stabilität ist ein Schlüsselelement, um mit dem Aufbau der Fähigkeiten und des erforderlichen Wissens zu beginnen. Im Endeffekt basiert die Erbringung qualitativ hochwertiger Dienstleistungen auf der Verfügbarkeit kompetenter Mitarbeiter, die die entsprechende Qualifikation und die richtige Einstellung zum Kundendienst mitbringen.

Langjährige Erfahrung in der Erbringung von Dienstleistungen in der Industrie ist eine wichtige Grundlage für den Zertifizierungsprozess. Vor Beginn des Zertifizierungsprozesses wird Vaisala den Kandidaten nach einem festgelegten Zertifizierungsprogramm bewerten. Mit dem Zertifizierungsprogramm soll sichergestellt werden, dass der ausgewählte Servicepartner die relevanten Anforderungen heute und in Zukunft erfüllt.

Schulung und Zertifizierungsprüfung

Die Zertifizierung des Partnerpersonals beinhaltet ein persönliches Training mit praktischen Übungen. So wird sichergestellt, dass Vaisala-Geräte gemäß den vom Hersteller festgelegten Methoden installiert und gewartet werden. Im Laufe des Trainings werden die Fähigkeiten der geschulten Personen evaluiert. Am Ende des Kurses wird eine Zertifizierungsprüfung durchgeführt, um die Teilnehmer für die Erbringung der Dienstleistungen nach Vaisala-Standards zu qualifizieren.

Wenn das zertifizierte Personal zur Verfügung steht, erhält das Unternehmen den Status eines zertifizierten Dienstleisters, und zwar für die Systeme, für die das Personal geschult wurde.

Aufrechterhaltung der Zertifizierung

Da sich Systeme und Produkte ständig weiterentwickeln, ist es wichtig, dass sich das Personal entsprechend weiterbildet. Die Zertifizierung muss deshalb einmal pro Jahr erneuert werden. Die Rezertifizierung beinhaltet eine zusätzliche Personalschulung, die entweder als eLearning oder im Falle größerer Produktveröffentlichungen als Präsenzschulung absolviert werden kann. Die Schulung schließt in beiden Fällen mit einer Zertifizierungsprüfung ab. Das Unternehmen selbst wird ebenfalls bewertet. Damit wird überprüft, ob die Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Leistungserbringung weiterhin gegeben sind.

Unterstützung für zertifizierte Partner

Die Unterstützung des Dienstleisters vor Ort ist ein wesentlicher Bestandteil der Zertifizierung. Vaisala steht hinter den zertifizierten Anbietern und unterstützt das Servicepersonal im täglichen Betrieb. Das Personal vor Ort soll dieselben Fähigkeiten erlangen wie die Vaisala-eigenen Servicetechniker. Für zertifizierte Servicepartner bietet Vaisala ein Zertifizierungsportal und vorrangige technische Unterstützung zur Verbesserung der täglichen Abläufe an.

Das Zertifizierungsportal dient als Informationsquelle für grundlegende Produktinformationen, technische Mitteilungen und Software-Updates. Hier können die in den Schulungen erlernten Informationen aufgefrischt oder eine Lösung für ein bei einem Kunden auftretendes technisches Problem gesucht werden.

Zusätzlich zum Zertifizierungsportal ist die vorrangige technische Unterstützung durch Vaisala immer Bestandteil des Zertifizierungsvertrags. Dies gewährleistet einen schnellen Kanal in Situationen, in denen die zertifizierte Person im Außendienst vor einer Herausforderung steht und Unterstützung benötigt.

Zertifizierter Partner, zertifizierter Lieferant