Schmierung und Hydraulik

Kontinuierliche Messung der Schmierölfeuchte

Alle Maschinen mit Schmierölsystemen können von der Überwachung des Feuchtegehalts im Öl profitieren. Durch Wasser verschlechtert sich die Leistungsfähigkeit von Ölen, ungeachtet dessen, ob sie als Schmier-, Kühl- oder Isolationsmittel oder zu anderen Zwecken verwendet werden. Ein hoher Feuchtegehalt erhöht das Risiko von Korrosion, Überhitzung und Funktionsstörungen an der betreffenden Maschine sowie weiteren kostspieligen Problemen.

Die einzigartigen Feuchte-in-Öl-Messgeräte von Vaisala überwachen kontinuierlich online die Wasseraktivität im Öl, die direkt auf das Niveau der Bildung von freiem Wasser im Öl hinweist. Im Unterschied zu traditionellen Methoden der Probenahme, bei denen bis zum Bekanntwerden von Testergebnissen Tage oder gar Wochen vergehen können, ist dank der von den Vaisala Messgeräten durchgeführten kontinuierlichen Messungen jederzeit eine zuverlässige Funktionsweise der Technik gewährleistet

Mit Online-Messungen können Sie Serviceintervalle vorausplanen sowie ungeplante Ausfallzeiten vermeiden und damit Ihre präventiven Wartungsprogramme besser umsetzen. Zudem reduzieren Sie das Risiko von Ausfällen wichtiger und teurer Maschinenteile, weil die Öltrocknungssysteme nur dann aktiviert werden, wenn es wirklich notwendig ist. Dies ist besonders wichtig bei Anwendungen, bei denen die Folgen der Wasserverschmutzung hoch sind, beispielsweise in Turbinen, Marinemotoren und Papierfabriken.

Verwandte Informationen

Verwandte Produkte