Fermentation und Brauen

Enzyme, Antibiotika, Aminosäuren und Alkohole werden durch Fermentation unter streng kontrollierten Bedingungen hergestellt. Kohlendioxid (CO2) ist das wichtigste gasförmige Stoffwechselprodukt in der Fermentation. Da ein hoher CO2-Gehalt ein potenzielles Gesundheitsrisiko darstellt, muss er dort, wo er aufgrund der Freisetzung von Abgasen in die Umwelt erhöht sein kann, überwacht werden. Zu diesen Orten zählen Weinkellereien, Brauereien und andere Fermentationsanlagen.

Zugehörige Produkte

HMT140 Wi-Fi Data Logger

Wi-Fi-Datenlogger HMT140

Zum Überwachen von Temperatur, relativer Feuchte, Strom, Spannung und Schaltkontakten
Der drahtlose Vaisala Datenlogger HMT140 wurde für die...

Verwandte Storys

CO2 Measurements for Fermentation
Success Story | Mar 06th 2018

CO2 Measurements for Fermentation

Roal Ltd is one of the world´s largest enzyme companies producing enzymes for different industrial applications, for example, for baking, food,...
Read more
Monitoring CO2  in Wineries
Success Story | Jun 08th 2016

Monitoring CO2 in Wineries

Exposure to high levels of carbon dioxide (CO 2 ) can be dangerous to workers in wineries. Care must be taken to protect workers from over...
Read more