Fermentation und Brauen

Enzyme, Antibiotika, Aminosäuren und Alkohol werden durch Gärung in streng kontrollierten Umgebungen hergestellt. Kohlendioxid (CO2) Kohlendioxid ist das wichtigste gasförmige Stoffwechselprodukt, das bei Fermentationsprozessen entsteht. Da ein hoher CO2-Gehalt ein potenzielles Gesundheitsrisiko darstellt, muss er dort, wo er aufgrund der Freisetzung von Abgasen in die Umwelt erhöht sein kann, überwacht werden. Zu diesen Orten gehören Weinkeller, Brauereien und andere Gäranlagen.

Zugehörige Produkte

Zugehörige Geschichten