Landwirtschaftliches Wassermanagement

Die Weltbevölkerung wächst und deshalb steigt der Druck, die Methoden und Praktiken in der Landwirtschaft zu verbessern, damit größere Ernteerträge erzielt werden können. Zu den größten Problemen einer produktiven Landwirtschaft gehört die effektive und effiziente Bewässerung der Felder. Eine erhebliche Unsicherheit hinsichtlich der Wasserversorgung steht in Zusammenhang mit der ungleichmäßigen Verteilung von Niederschlägen und den Auswirkungen der Klimaänderung auf die Verfügbarkeit von Wasser.
Eine falsche Bewässerungsplanung führt zur Vergeudung von Wasser. Deshalb ist es unabdingbar, dass die verfügbare Menge an Wasser und die für die Bewässerung zur Verfügung stehende Menge bekannt sind.

Hydrometeorologische Stationen von Vaisala überwachen die Niederschlagsmenge und messen den Wasserstand in Reservoirs, sodass Echtzeitdaten zur Menge des verfügbaren Wassers für die Bewässerung vorliegen. Darüber hinaus berechnen Vaisala Systeme die direkte Evapotranspiration und geben so einen Hinweis darauf, welche Menge Wasser für die Pflanzen benötigt wird.

Verwandte Informationen