Feuchteregelung in Gefahrenstandorten

Die Regelung der Feuchte ist in vielen Räumen, in denen brennbare oder explosive Materialien wie Kraftstoffe, Chemikalien und Sprengstoffe gelagert werden, unerlässlich.

Die Regelung der Feuchte ist in vielen Räumen, in denen brennbare oder explosive Materialien wie Kraftstoffe, Chemikalien und Sprengstoffe gelagert werden, unerlässlich. Diese Bereiche werden infolge ihrer potenziell explosionsgefährdeten Atmosphären als gefährlich eingestuft. Hier sind speziell konzipierte und zugelassene Messinstrumente für den sicheren Betrieb unerlässlich.

Vaisala bietet eine Reihe mit eigensicheren Geräten für die Feuchtemessung an solchen gefährdeten Orten an. Diese Instrumente müssen sachgemäß und mit den entsprechenden Sicherheitsbarrieren oder Isolatoren installiert werden. Ziehen Sie stets das Benutzerhandbuch mit den Angaben zur Installation und Verkabelung von eigensicheren Instrumenten heran.

Verwandte Storys