Schutz der öffentlichen Gesundheit durch Überwachung der Luftqualität

Vaisala bietet die neueste Technologie für die Überwachung der Luftqualität sowie die Messung der atmosphärischen Wetterbedingungen, die für die Überwachung, Schätzung und Vorhersage der Luftqualität relevant sind.

Air Pollution

Die Luftverschmutzung in Städten stellt eine erhebliche Bedrohung für die menschliche Gesundheit und die Lebensqualität von Millionen von Menschen weltweit dar. Sie stellt auch eine erhebliche finanzielle Belastung für die Gesellschaft insgesamt dar. Die umfassende Abschätzung der gesamten städtischen Luftverschmutzung unterstützt die Luftqualitätsorganisationen bei ihrer Entscheidungsfindung und hilft bei der Umsetzung von Präventivmaßnahmen zur Emissionsreduzierung. Vaisala bietet die neueste Technologie für die Überwachung der Luftqualität sowie die Messung der atmosphärischen Wetterbedingungen, die für die Überwachung, Schätzung und Vorhersage der Luftqualität relevant sind.

Messung der Luftqualität

Traditionell war die Überwachung der Luftqualität die Domäne der Behörden und erforderte kostenintensive Regulierungsmessstellen, aber die Regulierungsnetze sind zu spärlich, um die lokalen Verschmutzungsgrade genau anzugeben und den Menschen die Möglichkeit zu bieten, in Echtzeit Einblick in ihre Exposition gegenüber verschmutzter Luft zu erhalten und diesbezüglich in Echtzeit Entscheidungen treffen zu können.

Die Technologie und Produkte für eine ergänzende Luftqualitätsüberwachung von Vaisala ermöglichen dichte, aber kosteneffiziente Messnetze. Vaisala Luftqualitätsmesswertgeber messen Schadgase wie Kohlenmonoxid, Stickoxide, Schwefeldioxid, Schwefelwasserstoff, Schwefelwasserstoff und Ozon sowie Partikel in der Luft. Die Produkte lassen sich nahtlos mit Vaisalas branchenführenden WXT-Multiwetterstationen kombinieren und stellen eine neuartige, innovative Möglichkeit dar, erschwingliche, aber umfassende Netze zur Überwachung der Luftqualität aufzubauen.

Die Auswirkungen des Wetters verstehen

Die Schwere der Luftverschmutzung hängt stark von den meteorologischen Bedingungen ab, wobei die täglichen Wetteränderungen den größten Einfluss auf die Luftqualität haben. Aus diesem Grund ist die Fähigkeit, Wetterbedingungen genau zu überwachen und vorherzusagen, entscheidend für das Verständnis von Schadstoffbildung, -umwandlung, -ausbreitung, -transport und -entfernung. Die vorherrschenden Wetterbedingungen beeinflussen die Dicke der Luftschicht, die die Verschmutzung unserer Atemluft einfängt.

Zugehörige Produkte

Verwandte Storys

Success Story | Apr 25th 2018

Air Quality Monitoring

Lowering the barriers to effective air quality monitoring in Nairobi, Kenya Traditionally seen as the preserve of large, well-funded...
Read more
A man wearing a mask due to the smog in a city
Success Story | Jan 12th 2018

Studying Air Quality in Nanjing

Solutions to the lethal problem of poor air quality cannot be developed without accurate data. Vaisala and its partners are building the pilot...
Read more
Jan Bogo Station in Antarctica - Vaisala Case
Success Story | Jun 01st 2017

Scientific Research on Antarctica

Vaisala working together with our partners, installed an AUTOSONDE at Korean Antarctic Jang Bogo station, Terra Nova Bay, Antarctica. Korea...
Read more