Wasa-Schiff

Museen, Archive und Bibliotheken beherbergen wertvolle Objekte, die zwangsläufig Umgebungsbedingungen ausgesetzt sind, unabhängig davon, ob es sich um eine Galerie oder eine Vitrine handelt. Die Wirkung der relativen Feuchte ist dabei um rund eine Größenordnung höher als die Wirkung der Temperatur. Selbst dann, wenn die relative Feuchte sich nicht über die HLK-Anlage regeln lässt, können langfristige Aufzeichnungen der Umgebungsbedingungen sich als sinnvoll  erweisen.

Erfahren Sie, wie Vaisala dazu beiträgt, das richtige Klima für das königliche schwedische Kriegsschiff aus dem 17. Jahrhundert im meistbesuchten Museum  Skandinaviens,  dem Vasa-Museum, zu schaffen.

Louvre, Paris, Frankreich

Vaisala E-Book zur Museumsüberwachung herunterladen

Laden Sie das Vaisala E-Book zur Museumsüberwachung herunter und erfahren Sie mehr über Erfolgsgeschichten, Webinare und Spezifikationen für Messgeräte und Software in Umgebungen, in denen wertvolle Gegenstände konserviert werden müssen.

Tropfen auf einem grünen Blatt – Feuchte

Feuchterechner

Schnelle und einfache Feuchteberechnungen und -umrechnungen online, offline und unterwegs

Produkte für Museen, Archive und Bibliotheken

Cloud Access Point

Cloud-Access Point CA10

für drahtlosen Datenlogger CWL100
Der Cloud-Access Point CA10 ist Teil des Vaisala Jade Smart Cloud-Systems. Der CA10 ist ein...
CWL100 loggers with probes HMP63 and HMP110

Drahtloser Datenlogger CWL100

zur Überwachung von Feuchte und Temperatur
Der drahtlose Cloud-Datenlogger CWL100 ist Teil des Vaisala Jade Smart Cloud-Überwachungssystems. Er...

Zugehörige Geschichten

Mona Lisa im Louvre, Paris, umgeben von einer Menschenmenge
Blog | May 18, 2018

Hightech in Museen

Museen werden oft als stickige, langweilige und stille Orte wahrgenommen, die nur von Führungen durchkreuzt werden. Das stimmt nicht mehr – die...
Weiterlesen