Überwachen der Lagerbedingungen für Obst und Gemüse

Die Bewahrung der optimalen Lagerbedingungen für Früchte und Gemüse schützt die Pflanzen vor dem Verlust von Feuchte, vor Zerfall und Alterung. Die Sauerstoff-, Kohlendioxid- (CO2) und Stickstoffkonzentrationen sowie Feuchte und Temperatur werden unter kontrollierten Atmosphären geregelt. Kartoffeln und andere Arten von Gemüselagern werden in der Regel auf mindestens Temperatur und Feuchte kontrolliert.

Vaisala verfügt über ein großes Sortiment an CO2-, Feuchte- und Temperaturmesswertgebern für Lebensmittellager, die exakt für diese Umgebungen mit hoher Feuchte konzipiert wurden.

Zugehörige Geschichten