blog

Kritische Messparameter bei der Biodekontamination mit verdampftem Wasserstoffperoxid

Biodekontamination mit Wasserstoffperoxiddampf
Product Manager Sanna Lehtinen
Sanna Lehtinen
Produktmanager
Published: Jan 16, 2020
Life-Science

In diesem Blog bieten wir ein Whitepaper an, in dem die Beziehungen zwischen Temperatur, relativer Feuchte und relativer Sättigung bei der Messung von Wasserstoffperoxiddampf mit Vaisala-Sonden der Serie HPP270 beschrieben werden.

In dem Whitepaper finden Sie Erläuterungen zu Kondensationswerten und Sensorfunktionen sowie eine ausführliche Beschreibung, wie der relative Sättigungswert aufrechterhalten wird und wie wichtig er für die Überwachung von Biodekontaminationsprozessen ist.
Das Whitepaper umfasst mehrere Diagramme, um zu veranschaulichen, wie sich die relevanten Messgrößen gegenseitig beeinflussen. Beispielsweise beeinflusst die Temperatur die Menge an Wasserstoffperoxiddampf, der vorhanden sein kann, bevor Kondensation auftritt. Daher reicht es nicht aus, bei Biodekontaminationsprozessen nur die relative Feuchte zu betrachten. Luft, die verdampftes Wasserstoffperoxid enthält, kondensiert bei < 100 % relativer Feuchte, abhängig von der Temperatur und der H2O2-Dampfkonzentration. Wenn das Luftgemisch verdampftes H2O2 enthält, kann die relative Feuchte niemals 100 % erreichen, sodass es nahezu unmöglich ist, abzuschätzen, wann Kondensation auftreten wird.


Vollständiges Whitepaper lesen

Webinar über Wasserstoffperoxid

Umsetzung einer effektiven H2O2-Biodekontamination in Anlagen und Rückhaltesystemen

In diesem Webinar besprechen wir, wie Biodekontaminationsanwendungen von verdampftem Wasserstoffperoxid profitieren können.
 
Lernziele:
  • Drei wichtige Parameter,  die die Prozesseffizienz sicherstellen
  • Bewährte Methoden für die Zyklusentwicklung
  • Integration von Inline-H2O2-Sensoren zur Prozesssteuerung
 

 

Laden Sie unseren Leitfaden zur Biodekontaminationsmessung herunter und vereinfachen Sie die Validierung Ihrer Biodekontaminationsprozesse.

Im Leitfaden finden Sie Links zu:

  • On-Demand-Webinare zum Thema Biodekontamination von Räumen und Isolatoren
  • Messtechnische Begriffe wie z. B. Hysterese, Nichtlinearität, Auflösung usw.
  • Anwendungshinweise zur Biodekontamination von Anlagen oder Isolatoren, Materialschleusen und Zugangskontrollsystemen
  • Messtechnik zur Messung von relativer Sättigung, relativer Feuchte, Temperatur und verdampftem Wasserstoffperoxid
  • ... und vieles mehr
Durch Abschicken dieses Formulars stimmen Sie der Vaisala Datenschutzrichtlinie
Ihre E-Mail-Einstellungen können Sie verwalten

Comment

Luis Carlos IORIO

Jan 17, 2020
Para conhecimento específico sobre o tema

Janice Bennett-Livingston

Jan 20, 2020
Obrigado pelo seu comentário! Um engenheiro da Vaisala entrará em contato com você em breve.

Add new comment